Skip to main content

Virtual Reality ist in aller Munde! Es ist eine komplett neue Realität, die nur virtuell existiert. Sie können sich dort bewegen, mit anderen kommunizieren und die neue Welt sogar erfühlen. Für Programmierer, Techniker, Investoren und Marketing-Pioniere ist es die Zukunft.


vTime gehört zu den ersten sozialen VR-Netzwerken mit dem WOW-Effekt. Die Social-VR App wurde bereits mehr als 500.000 Mal runtergeladen und ist auf vielen VR-Plattformen verfügbar. Die User (Avatare) kommen aus der ganzen Welt und treffen sich an außergewöhnlichen Orten. Es werden neue Freundschaften geschlossen oder z.B. Urlaubsfotos mit Freunden geteilt.


Online treffen und chatten, aber in cool


Das Wachstumspotenzial der vTime Community ist riesig! Die VR-Technologien wie Oculus Rift, Google-Daydream mit Cardboard etc. stehen erst am Anfang und wird in den nächsten Generationen technisch noch besser, leichter und günstiger werden. Laut Marktstudien sollen bis Ende 2020 rund 200 Mio. VR-fähige Endgeräte auf dem Markt sein.


Social-VR App ausprobieren:

Hier geht es zum Apple Appstore | zum Google Playstore


User Experience first > Branding second


Für globale B2C Marken eröffnet sich nun eine völlig neue Form der Markenkommunikation, z.B. durch das Platzieren von Produkten, Logos oder das Schaffen einer eigenen individuell gestalteten virtuellen Umgebung. Im Fokus bleibt immer die User-Experience und erst dann folgt eine smarte Markenintegration. Sinnvoll, faszinierend und beeindruckend soll die Marke auf der vTime Plattform ihre Präsenz zeigen können.

Für folgende Branchen ist Social-VR-Branding interessant:

  • Getränke- und Lebensmittel
  • Bahn- und Fluggesellschaften
  • Autohersteller
  • Restaurantketten
  • Unterhaltungselektronik
  • Telekommunikationsunternehmen
  • Modemarken

Hier ist ein kleiner Auszug an vTime Locations:

 


vTime in der Presse: Smartphone Magazin Special 03/2017

Virtual Reality – Gestern, Heute und Morgen

 

vergrößern anklicken


Wünschen Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch?

Kontaktieren »